Glanzgel und Versiegelungsgel

versiegelungsgel

Damit Ihre neue Nagelmodellage möglichst lange hält, vor äußeren Einwirkungen geschützt bleibt und dabei auch möglichst schön glänzt, wird ein Glanz -/Versiegelungsgel eingesetzt.

Ein Versiegelungsgel bietet Schutz vor Umwelteinflüssen, UV-Strahlen und schützt Ihre Nailart vor Vergilbung.

Die Verwendung von Versiegelungsgel sorgt aber auch für einen schönen Glanzeffekt, der Ihre Fingernägel schön glänzend aussehen lässt.

Ein Versiegelungsgel ist, wie der Name schon sagt, ein Gel, welches Ihre Fingernägel “versiegelt”. Es wird bei einer 3-Phasen-Gelmodellage, soz. als letzter Schritt, auf die Nägel aufgetragen.

Nicht selten wird deshalb das Versiegelungsgel auch “Glanzgel” genannt, weil es für einen schönen Glanz sorgt.

Was kann man also tun, damit eine Versiegelung richtig schön glänzt? Damit es mit dem schicken Glanzeffekt auch klappt? Hier ein paar Tipps:

Eine Vielzahl unterschiedlicher Hersteller versprechen nat. ein gutes Gel mit besonderem Glanzeffekt und selbstverständlich gibt es gute aber auch weniger gute Versiegelungs- bzw. Glanzgele, sodaß hier nur Erfahrungswerte gesammelt werden können.
Aber oftmals glänzt auch das Beste Glanzgel nicht, wenn man es nicht richtig verarbeitet.

-Verwendet einen eigenen Pinsel, der nur für das Glanzgel Verwendung findet.
-Glanzgel zweimal dünn auftragen und anschließend die einzelnen Schichten, jeweils 3–4 Minuten, in der UV-Lampe aushärten lassen
-die Schwitzschicht mit einem Nagelöl abtragen, anstelle eines Cleaners. Ein Cleaner ist im Vergleich zum Nagelöl recht “scharf” und greift den Glanz an.

-die Modellage mit Nagelöl und Zelletten polieren bringt ebenfalls einen tollen Glanzeffekt hervor.
Auch eine Mischung aus Cleaner und Nagelöl, hilft dem Glanz auf die Sprünge.

Eure Röhren der UV-Lampe sollten in jedem Fall noch die volle Leistung bringen! Denn zu schwach gewordene UV-Röhren härten das Glanzgel nicht mehr optimal aus. Sollten hier also Schwächen bemerkt werden, empfiehlt es sich, die Röhren oder die UV-Lampe, zu tauschen.

Als Alternative können auch sog. “Hochglanzversiegeler” genutzt werden. Diese werden wie Nagellack aufgetragen und dann unter dem UV-Licht ausgehärtet.

Hier muß aber darauf geachtet werden, das sich die verwendeten Materialien untereinander vertragen, da es sonst zu Problemen mit bestimmten Nagelgelen kommen kann.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Powered by WordPress | Designed by: Themes Gallery | Thanks to best wordpress themes, Download Free WordPress Theme Online and All Premium Themes